Mitreden - Mitgestalten - Mitverantworten

kreishaus

Seit Jahrzehnten sind sozialdemokratische Frauen und Männer im Wittmunder Stadtrat als Ratsmitglieder und Ortsvorsteher tätig, um im Auftrag  der Bürgerinnen und Bürgern Politik verantwortlich, solide und sozial mitzugestalten. Wir Sozialdemokraten wissen: Vertrauen schafft man in erster Linie durch eine glaubwürdige und kompetente Arbeit „vor Ort“. Hier ist die Politik den Bürgerinnen und Bürgern nahe und ihnen unmittelbar verantwortlich.

Anregungen oder Ideen?

Kontaktieren Sie uns!

Informieren Sie sich im Ratsinformationportal der Stadt Wittmund über die Themen, die In den Ausschüssen der Stadt bearbeitet werden:

 

Neues aus Wittmund

Meldungen aktuell
 
 

Zwei Friesen für Niedersachsen - Möller und Lies im SPD-Landesvorstand bestätigt.

Siemtje Möller: "Ich freue mich die Arbeit der letzten zwei Jahre im Landesvorstand der SPD Niedersachsen fortsetzen zu dürfen. Gemeinsam mit Olaf Lies ist die Region stark vertreten. Ich möchte mich auch weiterhin dafür einsetzen, dass Themen wie Arbeit und Bildung bei uns im Fokus stehen. Die SPD hat in diesen Bereichen seit der Regierungsübernahme viel durchgesetzt. mehr...

 
 

Möller begrüßt Ergebnis

Die Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller (SPD) begrüßt das Ergebnis des Mitgliedervotums der SPD. 66,02 % der Mitglieder haben für eine Koalition mit der Union auf Bundesebene gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag mit 78,39 % noch über der Beteiligung von 2013. mehr...

 
 

Krankenhaus kann für Zukunft planen

Krankenhaus kann für Zukunft planen.
Mehrheitsgruppe im Kreistag bekräftigt Bündnis mit Wittmunder Klinik.
CARE – Während eines Klinik-Besuchs der Mehrheitsgruppe Rot-Grün- Plus im Wittmunder Kreistag hat deren Sprecher Heinz Buss (SPD) für die fortwährende Eigenständigkeit des Krankenhauses in der Harlestadt plädiert.
Quelle: Anzeiger für Harlingerland vom 3.3.2018 mehr...