Mitreden - Mitgestalten - Mitverantworten

kreishaus

Seit Jahrzehnten sind sozialdemokratische Frauen und Männer im Wittmunder Stadtrat als Ratsmitglieder und Ortsvorsteher tätig, um im Auftrag  der Bürgerinnen und Bürgern Politik verantwortlich, solide und sozial mitzugestalten. Wir Sozialdemokraten wissen: Vertrauen schafft man in erster Linie durch eine glaubwürdige und kompetente Arbeit „vor Ort“. Hier ist die Politik den Bürgerinnen und Bürgern nahe und ihnen unmittelbar verantwortlich.

Anregungen oder Ideen?

Kontaktieren Sie uns!

Informieren Sie sich im Ratsinformationportal der Stadt Wittmund über die Themen, die In den Ausschüssen der Stadt bearbeitet werden:

 

Neues aus Wittmund

Meldungen aktuell
 
 

Themenreiche Klausurtagung

Themenreiche Klausurtagung von Wittmunder Mehrheitsgruppe SPD/BFB/Bündnis90Die Grünen
Die Mehrheitsgruppe SPD/BFB/Bündnis90Die Grünen im Wittmunder Stadtrat nahm sich am vergangenen Samstag viel Zeit für ihre Klausurtagung. Ausführlich wurde über die bisherige Arbeit der Gruppe seit der Kommunalwahl 2016 als auch über thematische Schwerpunkte für das Jahr 2018 gesprochen.
mehr...

 
 

Arbeitskreis Inklusion gestartet

Für die Gruppe RotGrünPlus im Wittmunder Kreistag steht das Thema Inklusion ganz oben auf der Liste der poltischen Themen. Mit großem Erfolg, so Gruppensprecher Heinz Buss, sei der von der Mehrheitsgruppe initiierte Arbeitskreis Inklusion gestartet, bereits jetzt seinen mehrere Arbeitsgruppen mit dem Thema beschäftigt. mehr...

 
Foto: © Deutscher Bundestag / Thomas Koehler/photothek/Deutscher Bundestag
 

Konstituierung der Bundestagsausschüsse!

Möller wird stellvertretende verteidigungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion.
Mit der Konstituierung der Ausschüsse nimmt der Bundestag heute seine fachliche Arbeit auf. „Ich freue mich, dass es jetzt fachpolitisch richtig losgeht“, begrüßt Siemtje Möller die Einsetzung der Ausschüsse, „besonders, da ich in meinen Wunsch-Fachbereichen arbeiten kann.“ mehr...